Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Feiert Jesus! - dreistimmig


Statistiken
  • 2167 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Veronika Gebhardt

Feiert Jesus! - dreistimmig Das Notenheft „Feiert Jesus! – dreistimmig“ ist 2015 im SCM Hänssler Verlag erschienen. Es enthält die bekanntesten Lieder der „Feiert Jesus!“-Reihe als Arrangements für dreistimmigen Gesang. Wer gerne aus den „Feiert Jesus!“- Notenbüchern singt, wird mit diesem ergänzenden Heft seine wahre Freude haben. Auf insgesamt 96 Seiten wurden geeignete Lieder ausgewählt und als Version für dreistimmigen Gesang arrangiert. Das bedeutet eine unglaubliche Bereicherung für den Gesamtklang der Stücke. Natürlich braucht man auch die entsprechenden Gesangspartner für die Umsetzung, doch der Aufwand lohnt sich! Die Auswahl der Stücke gefällt mir persönlich sehr gut. Die Darstellung des Notentexts und das gesamte Layout sind übersichtlich. Häufig wurde sowohl der deutsche, als auch der englische Text abgedruckt. Da das Heft relativ dünn ist, stört es nicht, dass hier auf eine Bindung als Ringbuch verzichtet wurde. Ich kann das Notenheft uneingeschränkt weiterempfehlen. Es hat meine Erwartungen erfüllt und ist seinen Preis auf jeden Fall wert.

Das Notenheft „Feiert Jesus! – dreistimmig“ ist 2015 im SCM Hänssler Verlag erschienen. Es enthält die bekanntesten Lieder der „Feiert Jesus!“-Reihe als Arrangements für dreistimmigen Gesang.

weitere Rezensionen von Veronika Gebhardt


Wer gerne aus den „Feiert Jesus!“- Notenbüchern singt, wird mit diesem ergänzenden Heft seine wahre Freude haben. Auf insgesamt 96 Seiten wurden geeignete Lieder ausgewählt und als Version für dreistimmigen Gesang arrangiert. Das bedeutet eine unglaubliche Bereicherung für den Gesamtklang der Stücke. Natürlich braucht man auch die entsprechenden Gesangspartner für die Umsetzung, doch der Aufwand lohnt sich!

Die Auswahl der Stücke gefällt mir persönlich sehr gut. Die Darstellung des Notentexts und das gesamte Layout sind übersichtlich. Häufig wurde sowohl der deutsche, als auch der englische Text abgedruckt. Da das Heft relativ dünn ist, stört es nicht, dass hier auf eine Bindung als Ringbuch verzichtet wurde.

Ich kann das Notenheft uneingeschränkt weiterempfehlen. Es hat meine Erwartungen erfüllt und ist seinen Preis auf jeden Fall wert.

geschrieben am 14.07.2018 | 150 Wörter | 892 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen